Gebrauchte Wellpappe ist kein Müll, sondern ein vorbildliches Kreislaufprodukt

10.12.2020 Die wichtigsten Informationen zu den Umweltstärken der Wellpappe wurden vom VDW in einem kurzen Video „10 Öko-Vorteile der Wellpappe“ zusammengefasst. Wir finden diesen Kurzfilm sehr gelungen.
Aus nachwachsenden Rohstoffen und recyclingfähig - das ist Wellpappe!

Der deutsche Verband der Wellpappen-Industrie e.V. (VDW) hat ein kurzes Video vorbereitet, dass das Image der Wellpappe zu Plastikmüll klar abgrenzt. Denn Verpackungen allgemein stehen derzeit in der Kritik, die durch Bilder von Plastikmüll in der Umwelt verstärkt wird. Eine Verallgemeinerung ist aber nicht richtig. 

In dem VDW-Video „10 Öko-Vorteile der Wellpappe“ werden Fakten genannt, die eindeutig für Wellpappe sprechen. Im Gegensatz zu Kunststoff, wird Wellpappe fast vollständig recycelt. Deshalb ist gebrauchte Wellpappe kein Müll, sondern ein wertvoller Sekundärrohstoff für weitere Papierherstellung. 

Den Kurzfilm finden Sie neben weiteren Informationen zur Wellpappe auf unserer Themenseite. 

 

Ihr Kontakt zu THIMM:

Wertvolle Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie THIMM, dem führenden Lösungsanbieter für Verpackung und Distribution von Waren, stellen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Wählen Sie gern:

Unser Service für Medienvertreter:

In dem Pressebereich der THIMM Gruppe finden Sie aktuelle Pressemeldungen inklusive Text- und Bildmaterial. Anfragen von Meidenvertretern zu Verpackungen, Verkaufsaufstellern / Displays, Verpackungssystemen, Verpackungsdienstleistungen oder zur Unternehmensgruppe beantworten Ihnen gerne unsere Presse-Ansprechpartnern.

Jobs bei THIMM:

Sie interessieren sich für eine Position in der Industrie? Aktuelle Job-Angebote in der Verpackungsbranche vom Packmitteltechnologen, Verkaufsberater bis zur Führungskraft (m/w/d) suchen und finden Sie in unserem Karriere-Bereich.

Laden...