Liefersicherheit bei THIMM während der Coronavirus-Pandemie

15.04.2020 Bedingt durch die Coronavirus-Pandemie stellt die Versorgungssicherung der Bevölkerung eine wichtige Rolle dar. Dazu leisten Verpackungshersteller wie THIMM in der Lieferkette von Lebensmitteln sowie pharmazeutischen und medizintechnischen Produkten einen entscheidenden Beitrag. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat dazu jüngst „Betriebe zur Herstellung von Verpackungen und Verpackungsmaterial für Erzeugnisse der Ernährungsindustrie“ in die aktuelle KRITIS-Leitlinie aufgenommen.

Kritische Infrastrukturen (KRITIS) sind Organisationen oder Einrichtungen mit wichtiger Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen. Deren Ausfall oder Beeinträchtigung kann unter anderem zu nachhaltig wirkenden Versorgungsengpässen führen. Durch die Aufnahme in die aktuelle KRITIS-Leitlinie wäre THIMM beispielsweise bei pandemiebedingten Schließungen – unter Berücksichtigung des notwendigen Gesundheitsschutzes – davon ausgenommen. So kann THIMM seinem integralen Bestandteil in der Versorgungskette nachkommen.

Basis dafür ist die Versorgung aller THIMM Standorte mit Rohstoffen, einschließlich Papieren zur Wellpappenherstellung. All unsere Papierlieferanten produzieren momentan ohne Einschränkungen. Nach aktuellem Stand der Dinge ist die Versorgung mit allen betriebsnotwendigen Rohstoffen für die nächste Zeit gesichert. Dazu stehen wir im Rahmen unseres Risikomanagements in engem Austausch mit unseren Lieferanten. Bei THIMM erwarten wir aufgrund der vorausschauenden Lagerplanung gegenwärtig keine Auswirkungen auf unsere Produktionsstätten.

Durch die vorausschauende Planung ist es THIMM möglich, flexibel auf die Nachfragespitzen zu reagieren und die Produktionskapazitäten bei Bedarf bis an die Auslastungsgrenzen auszuweiten. Es wurden darüber hinaus Maßnahmen zu Produktionsverlagerungen unter den THIMM-Standorten getroffen, um die Liefersicherheit von Verpackungen zusätzlich sicherzustellen. Wir erwarten nach aktueller Kenntnislage, dass die Versorgungssicherung mit Verpackungen an unsere Kunden auch zukünftig bestehen bleibt. Zudem werden wir auch in 2020 viele wichtige Investitionen durchführen und unsere nachhaltige Unternehmensentwicklung damit sicherstellen.

In unserem Familienunternehmen hat die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner oberste Priorität. Daher wurden bereits Ende Februar an allen 22 THIMM-Standorten präventive Corona-Schutzmaßnahmen verabschiedet und implementiert. Aufgrund der hochdynamischen Entwicklung bei der Ausbreitung des Coronavirus bewerten wir unsere Präventionsmaßnahmen und unsere Vorkehrungen zur Risikominimierung unter Berücksichtigung der behördlichen Empfehlungen kontinuierlich neu. Mobiles Arbeiten, Schichtveränderungen oder eine räumliche Trennung tragen derzeit bei THIMM zur Kontaktreduzierung und zur Einhaltung der geforderten Mindestabstände bei. Zudem werden an allen 22 Standorten jederzeit umfangreiche Hygieneregelungen umgesetzt. Auch dadurch ist uns zum jetzigen Zeitpunkt bei all unseren Mitarbeitern in der THIMM Gruppe keine positive Coronavirus-Erkrankung bekannt.

Ihr Kontakt zu THIMM:

Wertvolle Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie THIMM, dem führenden Lösungsanbieter für Verpackung und Distribution von Waren, stellen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Wählen Sie gern:

Unser Service für Medienvertreter:

In dem Pressebereich der THIMM Gruppe finden Sie aktuelle Pressemeldungen inklusive Text- und Bildmaterial. Anfragen von Meidenvertretern zu Verpackungen, Verkaufsaufstellern / Displays, Verpackungssystemen, Verpackungsdienstleistungen oder zur Unternehmensgruppe beantworten Ihnen gerne unsere Presse-Ansprechpartnern.

Jobs bei THIMM:

Sie interessieren sich für eine Position in der Industrie? Aktuelle Job-Angebote in der Verpackungsbranche vom Packmitteltechnologen, Verkaufsberater bis zur Führungskraft (m/w/d) suchen und finden Sie in unserem Karriere-Bereich.

Laden...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.thimm.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.