Optimierung von Verpackungen für Premium-Hausgeräte

27.09.2017 Eine Verpackungsoptimierung für Dunstabzugshauben reduzierte die Vielfalt, die Kosten und die Reklamationsquote in einem gemeinsamen Projekt zwischen Thimm Consulting und Miele, dem weltweit führenden Anbieter von Premium-Hausgeräten.

Das 1899 gegründete Unternehmen Miele unterhält acht Produktionsbetriebe in Deutschland. In den Standorten Arnsberg und Gütersloh startete das Projekt mit einer Prozessaufnahme. Thimm Consulting analysierte vor Ort die Verpackungen und Verpackungsprozesse. Ziel des Optimierungsprojekts war die Standardisierung von Verpackungen und Polstern mit verringerten Kosten bei gleichzeitig höchstmöglichem Produktschutz.

Für weiterführende Informationen zu unserem gemeinsamen Projekt mit Miele lesen Sie gern unsere Pressemeldung.

Laden...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.thimm.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.