Versandverpackung für Flug- und Überseetransport von Privatfahrrädern gewinnt Deutschen Verpackungspreis 2017

28.09.2017 Versandverpackung "THIMM Kolobox" gewinnt beim Deutschen Verpackungspreis 2017. In der Kategorie "Logistik + Materialfluss" ist die Versandverpackung der alleinige Gewinner.

Das Deutsche Verpackungsinstitut e.V. (dvi) hat am 26. September in Berlin die Gewinner des Deutschen Verpackungspreises 2017 bekannt gegeben und prämiert:
Die Jury überzeugte in der Kategorie "Logistik + Materialfluss" die Versandverpackung für sicheren Transport von Fahrrädern: THIMM Kolobox.
Die Versandverpackung ist vor allem für den Flug- und Überseetransport geeignet. THIMM Kolobox wurde bereits als Verpackung des Jahres in dem tschechischen Nationalwettbewerb Obal roku 2015 und auf internationaler Ebene beim WorldStar for Packaging 2016 ausgezeichnet.

Mehr Informationen zu der Versandverpackung THIMM Kolobox finden Sie in unserem Produktbereich.

Laden...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.thimm.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.