Neues POS-Display liefert On-top-Umsatz durch Impulskäufe

04.10.2017 Das mehrlagige POS-Display platziert das Sanella Back-Set "Riesen-Stück Kuchenglück" im Handel:
Anke Fydrich, Felix Wilhelm, Änne Schwarz, Florence de Bruin (alle Unilever) sowie Malte Zinnecker und
Jo van Waterschoot (beide Thimm, v.l.n.r.) mit dem Sanella-Display

In drei Geschmacksvarianten erhalten Konsumenten das Set inklusive Wellpappe-Backform und Backzutaten in einer dreieckigen Umverpackung. Diese Verpackungen sind in elf Lagen auf dem POS-Display angeordnet. Aufgrund der selbsttragenden Umverpackung besteht das POS-Display aus wenigen Komponenten. Konstruktionsbedingt ist ein lagenweiser Abverkauf möglich.

Optisch inspiriert das POS-Display zum Backen, da die Anordnung sowie die Form der Verpackungen an Kuchenstücke erinnert. Die Verpackungen und die POS-Displays werden unter hohen Hygieneanforderungen hergestellt und konfektioniert.

Für weitere Informationen zu dem Projekt mit Unilever lesen Sie gern unsere Pressemeldung.

Das Sanella Back-Set "Riesen-Stück Kuchenglück" ist in den Geschmacksvarianten Schoko, Marmor und Zitrone auch im Onlineshop erhältlich.

Laden...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.thimm.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.