Süßigkeiten-Display für den Abverkauf von Süßwaren

suessigkeiten-display-abverkauf-football-aktion-promotion-thimm.jpg

Markenkommunikation, Warenpräsentation und Verkaufsförderung. Displays sind Allrounder, wenn es um impulsstarke Zweitplatzierungen am POS geht. Vor allem bei einer Markteinführung von neuen Produkten bieten Displays optimale Möglichkeiten für eine aufmerksamkeitsstarke Produktplatzierung am POS, um schneller bekannter zu werden und den Abverkauf zu steigern.

Individuelle und flexible Displaylösungen für Genuport

Immer mehr findet man in den Regalen deutscher Supermärkte amerikanische Süßigkeiten, die mit Begeisterung von den Konsumenten angenommen werden. Mit Markteinführungen solcher Produktneuheiten beschäftigt sich das Unternehmen Genuport Trade GmbH, die bekannte Food-Marken aus über 20 verschiedenen Ländern importieren und für diese Marken das Marketing und den Vertrieb in Deutschland steuern. Damit die Produkte der Marke Reese’s aufmerksamkeitsstark im Einzelhandel platziert werden können, hat THIMM für Genuport ein flexibel anpassbares Displaykonzept entwickelt, das auch saison- und aktionsübergreifend eingesetzt werden kann.

Das stabile Süßigkeiten-Display besteht aus nachhaltiger Wellpappe in Doppelwelle, sodass die Ebenen eine Traglast von bis zu 20 kg zulässt. Eine der konstruktiven Besonderheiten des Displaykonzeptes ist der einfache und schnelle Aufbau: Das Süßigkeiten-Display wird im Viertelpaletten-Maß flachliegend angeliefert und ist durch die Klebung im Handumdrehen aufgerichtet.

Weitere konstruktive Vorteile des Süßigkeiten-Displays zeigen sich in der umfassenden Flexibilität: In den einzelnen Ebenen können die Trays beliebig kombiniert werden, sodass das gesamte Reese’s Sortiment in verschiedenen Kombinationen präsentiert werden kann. Weiterhin können die Trays in den einzelnen Ebenen nicht nur gerade, sondern auch schräg arretiert werden, damit sowohl stehende als auch flachliegende Süßwaren sichtbar sind und optimal entnommen werden können. Die Optik des Süßigkeiten-Displays kann je nach Bestückungsart und-menge variieren und es kann zusätzliche Werbefläche für eine impulsstarke Kundenansprache geschaffen werden. Dafür lassen sich im Süßigkeiten-Display bedruckte Blenden zwischen den Produkten auf den Ebenen platzieren.

Außerdem kann das Süßigkeiten-Display auch als Kampagnendisplay eingesetzt werden. Zu saisonalen Anlässen muss nun nicht mehr das gesamte Display ausgetauscht werden. Bei diesem flexibel anpassbarem Displaykonzept können lediglich die Topper ganz einfach und schnell ausgetauscht werden. Für kurzfristige Aktionen kann der Sockel des Süßigkeiten-Displays demnach weiterverwendet und ein neuer Topper ausgetauscht werden.

Grundsätzlich bietet das Süßigkeiten-Display viel Gestaltungs- und Werbefläche für eine aufmerksamkeitsstarke und gezielte Kundenansprache am POS. Der bedruckbare Topper des Süßigkeiten-Display bietet eine große Werbefläche für aufregende und einzigartige Designs, wie aktuell eine Football-Promotion zum Jahresbeginn 2022

Süßigkeiten-Displays direkt beim Hersteller anfragen!

Laura Bruder

Nicht nur süß, sondern auch salzig? Egal um welche Art von Süßigkeiten es sich handelt - wir helfen Ihnen dabei, Ihr Produkt perfekt in Szene zu setzen. Sprechen Sie uns direkt an!

Laura Bruder
Telefon: +49 5551 703 840

„Diese Displaykonzeption bietet uns die größtmögliche Flexibilität, um auf unterschiedliche Kundenanforderungen und Distributionsgegebenheiten einzugehen. Wir können nicht nur das gesamte Produktportfolio variabel präsentieren, sondern erhalten zusätzlich die Möglichkeit, einzelne Kampagnen über das Display zu kommunizieren. Von diesen Synergien und der Komplexitätsreduktion profitieren auch viele andere Abteilungen bei uns im Hause, wie Einkauf, Logistik, Stammdaten und nicht zuletzt der Vertrieb.“

„Durch eine tolle und enge Zusammenarbeit mit Genuport entstand dieses außergewöhnliche Display für die Marke Reeses. Entwickelt aus einem Standardkonzept, gespickt mit individuellen Elementen und passend für alle Produkteinheiten aus dem Sortiment. Also durch und durch ein Allroundtalent, welches zudem aktionsbedingt durch diverse Blenden und den Topper angepasst werden kann.“

Konstruktive Merkmale und Vorteile des Süßigkeiten-Displays für Schokolade:

  • Aufmerksamkeitsstarke Verkaufsförderung: Displays sind in der Zweitplatzierung aufmerksamkeitsstarke Markenbotschafter, mit denen die Ware ansprechend präsentiert und Kaufanreize geschaffen werden. Für eine impulsstarke und zielgerichtete Kundenansprache am POS bietet das Süßigkeiten-Display ausreichend Gestaltungs- und Werbefläche, die im Offsetdruckverfahren bedruckt wird. Das Design des Süßigkeiten-Displays ist abgestimmt auf das Produktdesign, sodass die Warenpräsentation ganzheitlich auf das Markenbild von Reese’s ausgerichtet ist. Mit der attraktiven und aufmerksamkeitsstarken Markenkommunikation soll das Süßigkeiten-Display als verkaufsfördernde Maßnahme am POS agieren und die Bekanntheit sowie den Absatz steigern.
  • Benutzerfreundliches Handling: Eine einfache Konfektionierung des Süßigkeiten-Displays ermöglicht einen schnellen Aufbau im Markt.
  • 100% flexible Nutzung: Die konstruktive Besonderheit des Süßigkeiten-Displays liegt darin, dass es sowohl als Standarddisplay als auch als Aktionsdisplay eingesetzt werden kann. Der Sockel des Süßigkeiten-Displays kann ganz flexibel mit unterschiedlich gestalteten Toppern kombiniert werden, sodass auch kurzfristige Promotion-Aktionen umgesetzt werden können, z. B. zu Halloween oder zum Saisonhighlight im American Football. Daher bietet das Süßigkeiten-Display in der flexiblen Nutzung einen großen Mehrwert.
  • 100% flexible Kombinationsvielfalt: Der modulare Aufbau des Süßigkeiten-Displays ermöglicht es, das gesamte Reese’s Sortiment in verschiedenen Kombinationen zu präsentieren. Das Süßigkeiten-Display bietet damit volle Flexibilität in der Präsentation des Sortiments, sodass Genuport jedem Kunden individuell ein passendes Display anbieten kann. So kann von Display zu Display und Markt zu Markt individuell entschieden werden, mit welchen Sorten das Süßigkeiten-Display bestückt werden soll.
  • 100% flexible Warenpräsentation: Weiterhin bietet das Süßigkeiten-Display volle Flexibilität in der Warenpräsentation. Für eine optimale Produktsichtbarkeit in den einzelnen Ebenen des Süßigkeiten-Displays können die Produkte mittels der Trays gerade oder angewinkelt aufgestellt werden. Zusätzlich kann eine Füllblende zwischen die Trays eingesetzt werden, die passend zu den Produkten gerade oder angeschrägt arretiert werden kann. Auf diese Weise kann die Bestückung des Süßigkeiten-Displays ganz unterschiedlich aussehen.

Ökologische Merkmale zum Süßigkeiten-Display für Schokolade

  • Mit einem nachhaltigen Verpackungsmaterial wie Wellpappe tragen Sie zum Schutz der Umwelt bei und unterstützen die Reduktion von Plastik.­
  • Wellpappe besteht ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen und kann somit dem Wertstoffkreislauf wieder zugeführt werden.
  • ­Erleichtern Sie das Recycling nach dem Abverkauf: Displays und Verpackungen aus Wellpappe können einfach im Altpapier entsorgt.
Laden...