Verkaufsdisplay mit Dispenserverpackung zur Vermarktung für Mund- und Nasenbedeckungen von Hahnemühle

case-studies-hahnemuehle-dispenserverpackung-wellpappe-THIMM.jpg

Solidarität in Krisensituationen. Mutiges und agiles Handeln in der Corona-Pandemie erfordert präventive Maßnahmen, um eine Ausweitung schnellstmöglich zu stoppen. Daher zielen sämtliche Anstrengungen von Regierung, Behörden und des Gesundheitssystems darauf ab, die Zunahme von Corona-Neuinfektionen zu verlangsamen. Auch Unternehmen der freien Wirtschaft tragen mit neuen innovativen Produkten dazu bei, weitere Corona-Infektionen vorzubeugen.

Sensibilisierung mit Sofortmaßnahmen in Krisensituation

Eines dieser Unternehmen ist Hahnemühle FineArt, das ein Filtrationspapier entwickelt hat, welches so gestanzt wird, dass man es als Einweg Mund- und Nasenbedeckung verwenden kann. Der HaMuNa® Care Einweg Mund-Nasen-Schutz www.hahnemuehle.com/de/hamuna-care.html bietet eine optimale Bedeckung für Mund und Nase und ist unproblematisch im direkten Hautkontakt und überall einsetzbar, zum Beispiel in öffentlichen Verkehrsmitteln oder in Supermärkten. Die flexibel einsetzbare Mund- und Nasenbedeckung HaMuNa® Care ist eine eingetragene Marke. Für das Material und das Design der Mund- und Nasenbedeckung ist ein Patent beantragt. Der Hauptübertragungsweg von COVID-19 sind feine Tröpfchen aus der Atemluft, die zum Beispiel beim Sprechen, Husten oder Niesen ausgestoßen werden. Die Mund- und Nasenbedeckung von Hahnemühle soll diese abhalten. Das Risiko, sich oder eine andere Person anzustecken, kann durch einen Mund-Nasen-Schutz verringert werden.

Für den Vermarktungsstart der Mund- und Nasenbedeckungen hat THIMM für Hahnemühle FineArt eine hochwertige Komplettlösung entwickelt. Die HaMuNa® Care Mund- und Nasenbedeckungen werden in funktionalen Dispenserverpackungen aus Wellpappe für den Transport verpackt und im Handelsregal zum Verkauf präsentiert. Die Dispenserverpackung ist eine Klappdeckelschachtel-Konstruktion, die an der Front eine Aufreißperforation zum Öffnen hat. Eine zusätzliche Einlage fungiert als Haken, auf dem die Einweg-Mund- und Nasenbedeckung aufgehängt werden. Bei Hahnemühle wird der Haken ausgeklappt, die Mund- und Nasenbedeckungen werden über den Haken gehängt und die Einlage inklusive der Mund- und Nasenbedeckungen wird in die Klappdeckelschachtel geschoben und versendet. Für die ergänzte Regalpräsentation im Handel hat THIMM ein aufmerksamkeitsstarkes Verkaufsdisplay entwickelt, das die Mund- und Nasenbedeckungen von Hahnemühle in den Dispenserverpackungen übersichtlich präsentiert. Das Verkaufsdisplay hat weiter den Vorteil, dass die Dispenserverpackungen jederzeit einfach ausgetauscht werden können und ein verbraucherfreundliches Handling ermöglicht wird. Die Dispenserverpackung und das Verkaufsdisplay sind mit dem hochwertigen Digitaldruck bedruckt. Für eine schnelle Markteinführung ist Digitaldruck essenziell: Da es sich um einen berührungslosen Druck handelt, sind schnelle Druckbildwechsel und damit verkürzte Lieferzeiten möglich. Flexibilität ist mit der größte Erfolgsfaktor: Im Digitaldruck können verschiedene Designs flexibel und individuell in Offset-Qualität gedruckt werden. So bietet Hahnemühle dem Handel die Flexibilität die Mund- und Nasenbedeckungen auch ohne Verkaufsdisplay und nur mit der Dispenserverpackung zu verkaufen.

Zweiteilige Komplettlösung: Dispenserverpackung mit Verkaufsdisplay zur Vermarktung der Mund- und Nasenbedeckungen von Hahnemühle

Verkaufsdisplay und Dispenserverpackung für Mund- und Nasenschutz von Hahnemühle

Hahnemühle FineArt wurde 1584 am Solling in Südniedersachen gegründet und zählt heute zu den weltweit führenden Herstellern von feinsten Künstlerpapieren, Life Scienes Lösungen und ist Erfinder der Digital FineArt Papiere. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz im südniedersächsischen Dassel und mit den Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, USA und China sowie Singapur, beschäftigt Hahnemühle weltweit mehr als 200 Mitarbeiter. Mit einer kundennahen und innovationsfreudigen Weiterentwicklung der Produkte und Fertigungsmethoden zeigt sich das Unternehmen heute mit einem vielfältigen Portfolio. Sowohl echte Künstlerpapiere für exklusive Fotodrucke, digitale Kunst und Kunstreproduktionen als auch individuelle Entwicklungen von Life Science Lösungen und technischen Spezialpapieren finden sich in Hahnemühles Produktspektrum wieder. Hahnemühle stellt alle Papiersorten nach alten Rezepturen aus hochwertigen Baumwollfasern, Zellstoff oder schnell wachsenden Pflanzenfasern und reinem Quellwasser her. Alle Papiere und Life Science Lösungen haben das Siegel „Marke des Jahrhunderts“ und kennzeichnen sich durch klassenbeste Qualitätsmerkmale und eine besondere Alterungsbeständigkeit. Als innovativer Weltmarktführer veredelt und entwickelt Hahnemühle Papiere für aktuelle Marktanforderungen und neue Marktsegmente.

Innovative Mund- und Nasenbedeckung präsentiert in Verkaufsdisplays

Nicht nur Tradition, sondern auch Verantwortung wird bei Hahnemühle großgeschrieben, denn das Unternehmen legt viel Wert auf eine ressourcenschonende Papierproduktion. Gemeinsam mit THIMM wurde nun eine nachhaltige Komplettlösung für die Vermarktung der Einweg-Mund- und Nasenbedeckung von Hahnemühle entwickelt. Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist eine kombinierbare Lösung einer Dispenserverpackung mit einem Verkaufsdisplay aus umweltfreundlicher Wellpappe.

„Danke an die THIMM Gruppe für die Erstellung des hochwertigen Display- und Verpackungskonzeptes in Lichtgeschwindigkeit.“

Jan Wölfle, Geschäftsführer Hahnemühle

„Innovative Produkte brauchen innovative Komplettlösungen und einen gemeinsamen Fokus. Die hochengagierte, schnelle und konstruktive Zusammenarbeit mit Hahnemühle zeigt, dass Unternehmen mit Leidenschaft für ihre Produkte eine perfekte Grundlage für einen gemeinsamen Erfolg sind. In kürzester Zeit ist es uns gelungen, eine tolle Komplettlösung aus Dispenserverpackung und Verkaufsdisplay zum Vermarktungsstart der HaMuNa® Care Mund- und Nasenbedeckungen zu entwickeln. Das Praktische daran ist, dass die Dispenserverpackung auch hervorragend einzeln für die Regalpräsentation eingesetzt werden kann und dem Handel somit größte Flexibilität geboten wird.“

Vorteile des Verkaufsdisplays für Mund- und Nasenbedeckung von Hahnemühle

  • Doppelter Nutzen: Umweltfreundliche Dispenserverpackung aus Wellpappe bietet beim Transport sicheren Produktschutz und eine geordnete Warenpräsentation im Handel
  • Zusätzlicher Zuschnitt als Einlage in der Dispenserverpackung fungiert als Haken, auf dem die Mund- und Nasenbedeckungen geordnet und sauber aufgehängt werden können
  • Dispenserverpackung als Klappdeckelschachtel-Konstruktion lässt sich dank Aufreißperforation an der Front schnell öffnen und bietet eine einfache Produktentnahme im Handel
  • Verkaufsdisplay ergänzt Regalpräsentation im Handel und erweitert die Möglichkeiten der Produktplatzierung im Handel
  • Verkaufsdisplay als Zweitplatzierung erhöht die Aufmerksamkeit der Mund- und Nasenbedeckungen von Hahnemühle
  • Aufmerksamkeitsstarke Markenpräsentation im Handel durch Verkaufsdisplay dient der Absatzförderung und Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Mund- und Nasenbedeckungen von Hahnemühle
  • Dispenserverpackungen können ausschließlich für die Regalplatzierung oder zusätzlich in Kombination mit dem Verkaufsdisplay eingesetzt werden 
  • Digitaldruck für volle Flexibilität und Schnelligkeit und hochwertiger Druckqualität
  • Schnelle Marketinführung und verkürzte Lieferzeiten dank modernster Digitaldrucktechnologie
  • Wirtschaftlichkeit auch bei geringen Auflagehöhen mit Digitaldruck
  • Hochwertige Komplettlösung aus umweltfreundlicher Wellpappe für einen effizienten Prozess

Lesen Sie hier mehr zum Verkaufsdisplay und der Dispenserverpackung für die Mund- und Nasenbedeckungen von Hahnemühle.

Laden...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.thimm.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.