Code of Conduct

Code of Conduct für Mitarbeiter

Als verantwortungsvolles Familienunternehmen ist uns ein fairer und respektvoller Umgang sehr wichtig. Unser Verständnis von einem verantwortungsvollen Miteinander halten wir in unserem THIMM Mitarbeiter Code of Conduct fest.

Die im Kodex aufgeführten Grundsätze spiegeln unsere Unternehmenskultur wieder, die sich in mehr als 65 Jahren Unternehmensgeschichte entwickelt hat. Sie basieren außerdem auf international gängigen Leitlinien, wie dem UN Global Compact oder den Konventionen der internationalen Arbeitsorganisation (ILO).

Der Verhaltenskodex hilft uns dabei, diese Kultur im gesamten Unternehmen zu leben und im beruflichen Alltag korrekt und verantwortungsbewusst zu handeln. Er ist mittlerweile fester Bestandteil der Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner

Auch von unseren Lieferanten und Geschäftspartnern erwarten wir, soziale und ökologische Standards umzusetzen und einzuhalten. Diese Prinzipien sind in unserem THIMM Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner definiert. Die Einhaltung dieser ist Voraussetzung für eine Zusammenarbeit.

Folgende Themen werden durch unseren Code of Conduct für Lieferanten und Geschäftspartner abgedeckt:

  • Einhaltung von Gesetzen
  • Bestechung und Korruption
  • Kartellrecht und Wettbewerb
  • Arbeitssicherheit und Gesundheit
  • Arbeitszeiten
  • Vergütung
  • Organisations- und Versammlungsfreiheit
  • Arbeit von Kindern und Jugendlichen
  • Zwangsarbeit
  • Disziplinarmaßnahmen
  • Diskriminierung
  • Umweltschutz
  • Geheimhaltung und Datenschutz
Laden...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.thimm.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.